Veröffentlicht: 20.02.2018 unter SPD Ilsenburg

Pressemitteilung SPD Ortsverein Ilsenburg: Mehrheitlich gegen Große Koalition

In der ersten Mitgliederversammlung 2018 des SPD Ortsvereins der Stadt Ilsenburg war das Hauptthema das anstehende Mitgliedervotum zur Großen Koalition. Ausdrücklich begrüßen die Mitglieder, dass es eine Mitgliederentscheidung zu einer möglichen Großen Koalition gibt. Bedenken zu einer Großen Koalition haben viele, denn ein „weiter so“ darf es nicht geben. Ein Wählerauftrag zum Mitregieren ist nicht vorhanden. Die SPD muss sich von Innen erneuern. Dieses wird besonders deutlich an vielen unverständlichen Beschlüssen des Bundesvorstandes. Viele Mitglieder haben den Eindruck, dass der Vorstand den Kontakt zur Basis verloren hat. Weiterhin wurde der Beschluss gefasst, den Parteivorstand und den Landesvorstand Sachsen-Anhalt in einem offenen Brief anzuschreiben. Hier ist die Forderung formuliert, den künftigen SPD-Vorsitz ebenfalls durch eine Mitgliederbefragung zu legitimieren. Hintergrund sind die jüngsten Personalentscheidungen in der SPD-Spitze. Zukünftig soll bei der Wahl der Vorsitzende/des Vorsitzenden das breite Meinungsbild der Mitglieder mit einbezogen werden.

Kommentar schreiben:

Veranstaltungs- termine für Ilsenburg

01.05.2018
Tag der Arbeit, Harzlandhalle

spd.de - Das sozialdemokratische Nachrichtenportal
Zeit für mehr Gerechtigkeit
Zur Homepage der SPD im Harzkreis
Zur Homepage der Jusos im Harzkreis
Arne Lietz - SPD-Abgeordneter des Europäischen Parlaments für Sachsen-Anhalt
Für einen Harz ohne Rassismus